Ohne Feuer geht nichts!


Beim Fertigen eines Schmuckstücks, ist das Feuer, wir nennen es die Lötflamme, ein sehr häufig eingesetztes "Werkzeug". Ohne Feuer geht nichts!

Die Edelmetalle verformen und bearbeiten wir in kaltem Zustand. Während des Fertigungsprozesses wird das Metall mehrere Male geglüht oder Einzelteile des werdenden Schmuckes miteinander verlötet...

Hier im Video werden feine Zierelemente aus Silber auf den fast schon fertigen Silberrring aufgelötet. Die Dosierung der Hitze und die Menge des benötigten Lotes müssen sehr fein abgestimmt sein, damit wir ein zufriedenstellendes Resultat erhalten!

17 Ansichten